Ich bin der ältere der Kinder meiner Eltern.

Meine Eltern sagten, ich sollte was über Kinderrechte schreiben.

Klang interessant und ich lies mir erklären, was das ist. Ich dachte nämlich, „rechts“ ist das andere „links“, „Kinder“, ja das sind so Leute wie ich, aber das verstehe ich nicht.

Jetzt habe ich aber endlich verstanden, um was es geht: Ich bin ein Kind und das mit Recht. Und das dürften die Kinderrechte sein.

Mein Vater, der gern immer irgendwas mit Recht herumtut, sagte, dass es da einzelne Sätze gibt, die sagen, was man mit mir nicht tun darf und was ich aber tun darf.

Besonders gut hat mir da das Wort „entfalten“ gefallen: Das sieht sicher lustig aus: Mama faltet was zusammen, ich, weil Kind, darf das wieder entfalten.

Papa meint aber, dass das nicht so gemeint ist und es darum geht, dass ich das tun darf, was mich interessiert, wozu ich Lust habe, was meine Freunde machen usw.

Also, wenn das stimmt, dann entfalte ich mich

  • Wenn ich am Spielplatz spiele.
  • Mit meinem Rad fahre.
  • Mama und Papa mir was vorlesen.
  • Wir gemeinsam Bilderbücher schauen.
  • Wir manchmal turnen gehen.
  • Zu Oma und Opa fahren.
  • Ich sehr laut singen darf.
  • Ich meine Freunde besuchen darf.
  • Meine Freunde zu mir kommen dürfen.

Ich entfalte mich nicht, wenn ich mein Kinderzimmer zusammenräumen muss, aber da sagt Papa immer, dass das kein Kind mag….

Ich weiß nicht, ob ihr das wisst, aber meine Eltern sehen nicht so viel. Ich alleine sehe viiiiiiel besser als beide zusammen. Ich glaube, dass mein Bruder und ich zusammen 1000 Mal besser als sie sehen.
Und weil sie nicht sooo gut sehen und Papa aber auch einen kürzeren Fuß hat, kommen zu uns immer Mädchen, die ihnen helfen. Oft probiere ich auch, dass sie mir helfen, aber da sagt Mama immer, dass sie das nur dürfen, wenn sie ihnen das vorher erlaubt.
Aber manchmal schaffe ich es, dass sie kleine Sachen auch für mich machen (Psssssst, das dürfen Mama und Papa nicht wissen!!!)

Ich bin sehr froh, dass wir sie haben, ohne sie könnten wir alle die Sachen, die ich mag nur sehr schlecht machen und ich mich gar nicht gut entfalten… Das wäre sehr traurig, weil meine Freunde dürfen das ja auch. Das wäre mir Kind gar nicht Recht.

PS: Am 21.12.2016 gibt’s das L für Lesen…